Neu anmelden
Aktion: nur 2,90€ Versandkosten
Meine Filter




1. Unsere Lieferangebote

1.1. Lieferung innerhalb Deutschlands

Bundesweite Bestellungen:

Alle bundesweiten Bestellungen, die werktags bis Mitternacht eingehen, sind innerhalb des nächsten Tages nach Bestellung versandfertig und verlassen in der Regel noch am selben Tag unsere Lager, so dass sie voraussichtlich am übernächsten Tag bei Ihnen sind.

Bitte beachten Sie, dass bei der Bezahlung per Vorkasse (Vorabüberweisung) die Ware nach Zahlungseingang ausgeliefert wird.

Wir sind bestrebt, Ihnen Ihre Bestellung immer schnell und günstig zu liefern. Im Falle von Produkten, die extra bestellt werden müssen, geben wir Ihnen einen Zeitraum an, der voraussichtlich benötigt wird, um den gesamten Warenkorb zum Versand fertig zu machen. Wenn Sie alle Waren Ihrer Bestellung gemeinsam angeliefert haben möchten, bitten wir Sie, dies am Ende des Bestellvorgangs unter >> Besonderheiten << zur vermerken. Die Anlieferung erfolgt in diesen Fällen normalerweise am darauf folgenden Tag.

a. Lieferkosten und Lieferzeit

Liefergebiete unter 
40 €
ab
40 €
gekühlte Waren
bundesweit 4,90 € 0,00 € 4,90 €



b. Lieferung von Kühlwaren

Der Versand kühlpflichtiger Produkte unterliegt dem §5 Kennzeichnung von Erzeugnissen der Verbraucher; der Verordnung über tiefgefrorene Lebensmittel (TLMV).

§ 5 Kennzeichnung von Erzeugnissen für Verbraucher Tiefgefrorene Lebensmittel in Fertigpackungen, die zur Abgabe an Verbraucher bestimmt sind, dürfen gewerbsmäßig nur in den Verkehr gebracht werden, wenn zusätzlich zu den durch die Lebensmittel-Kennzeichnungsverordnung vorgeschriebenen Angaben angegeben sind:
  1. die Worte "tiefgefroren", "tiefgekühlt", "Tiefkühlkost" oder "gefrostet" in Verbindung mit der Verkehrsbezeichnung,
  2. der Zeitraum, während dessen das Lebensmittel beim Verbraucher gelagert werden kann, sowie die Aufbewahrungstemperatur oder die zur Aufbewahrung erforderliche Anlage,
  3. die Worte "nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren" oder ein gleichsinniger Hinweis,
  4. eine Angabe zur Feststellung der Partie. Dem Verbraucher stehen Gaststätten, Einrichtungen zur Gemeinschaftsverpflegung sowie Gewerbetreibende, soweit sie Lebensmittel zum Verbrauch innerhalb ihrer Betriebsstätte beziehen, gleich.
Quelle: http://www.gesetze-im-internet.de/tlmv/__5.html


Einsatz von Trockeneis:

Bei Bestellung gekühlter oder tiefgekühlter Ware wird diese in der Freshbox® mit Trockeneis gekühlt. Das Trockeneis befindet sich in einer "Coolbag". Die Coolbag sollte möglichst nicht berührt werden, da direkter Kontakt mit Trockeneis nach wenigen Sekunden zu Verbrennungen und Verletzungen führen kann. Das Trockeneis verflüchtigt sich rückstandslos. Bis dahin sollte es an einem ausreichend belüfteten Ort gelagert werden, da das freigesetzte Gas in hohen Konzentrationen erstickend wirken kann. Das Trockeneis ist von Kindern und Tieren fernzuhalten.


c. Gewichtszuschlag im bundesweiten Versand

Einige Artikel, wie zum Beispiel Sprudelwasser oder H-Milch, sind mit dem Symbol gekennzeichnet, da sie aufgrund ihres hohen Gewichtes hohe Versandkosten verursachen, aber wenig kosten. Wenn das Gewicht dieser Waren 25 kg übersteigt, berechnen wir für den deutschlandweiten Versand dieser Produkte einen Gewichtszuschlag von 20 Cent pro kg über 25 kg.
Der Gewichtszuschlag fällt zusätzlich zu unseren normalen Versandkosten (Punkt 2.1.1) an.

Beispiel 1 - kein Gewichtszuschlag:
Sie bestellen eine Kiste Sprudel, die das - Symbol trägt. Die Kiste wiegt weniger als 25 kg. Sie zahlen keinen Gewichtszuschlag – unabhängig davon, wie viel weitere Lebensmittel ohne Gewichtskennzeichnung Sie dazu bestellen.

Beispiel 2 – mit Gewichtszuschlag:
Sie bestellen zwei Kisten Sprudel und zehn Liter Milch, beide Artikel tragen das - Symbol, zudem kaufen Sie weitere Lebensmittel. Zwei Kisten Sprudel und zehn Liter Milch wiegen zusammen 36 kg, die weiteren Lebensmittel wiegen 9 kg, insgesamt wiegt Ihre Sendung somit 45 kg. Da die mit dem Symbol gekennzeichneten Waren 11 kg über 25 kg wiegen, zahlen Sie nur für diese Artikel folgenden Gewichtszuschlag.


11kg x 0,20 EURO, also 2,20 EURO Gewichtszuschlag.



1.2. Lieferung außerhalb Deutschlands

a. Liefergebiete und Versandkosten

Wir liefern in folgende europäische Länder zu den aufgeführten Versandkosten:

Land Tarif bis 25 Kg
inkl. MwSt.
Logistiker
Belgium 8,91 € DPD
Bulgaria 11,39 € DHL
Denmark 9,69 € DPD
Estonia 11,39 € DHL
Finland 11,39 € DHL
France 11,39 € DHL
Greece 11,39 € DHL
Ireland 11,39 € DHL
Italy 11,39 € DHL
Croatia 20,42 € DPD
Latvia 11,39 € DHL
Luxembourg 8,91 € DPD
Malta 11,39 € DHL
Netherlands 8,91 € DPD
Poland 11,39 € DHL
Portugal 11,39 € DHL
Romania 11,39 € DHL
Sweden 11,39 € DHL
Slovak Republic 11,39 € DHL
Slovenia 11,39 € DHL
Czech Republic 9,69 € DPD
Hungary 11,39 € DHL
Cyprus 11,39 € DHL


b. Liefereinschränkungen

Lieferbeschränkungen bestehen für einzelne Produkte, wie z.B. Tabakwaren und kühlpflichtige Produkte. Ob Ihr gewünschtes Produkt betroffen ist, erfragen Sie bitte individuell bei contact@deltitrade.com .


1.3. Unsere Logistikpartner

Die Zustellung der Ware erfolgt durch unsere Logistikpartner:

  • DHL Vertriebs GmbH & Co. OHG

  • DPD GmbH & Co. KG

  • HMS Spedition GmbH

  • Der Süderelbe Kurier e. K.

  • Gustav Helmrath GmbH Co. KG

  • Fenthol & Sandtmann GmbH

  • durch unseren eigenen Logistiker

  • und andere



1.4. Das Lebensmittel.de Abonnement – So funktioniert es

  1. Wie schließe ich mein Lebensmittel.de Abo ab?

    • Das Erstellen Ihres Abonnements ist mit dem neuen Abomodus
      jetzt noch einfacher: Oben rechts, am Kasse/Warenkorb–Button den
      Abomodus auswählen und los geht es:

      • Wählen Sie jetzt Ihre Artikel für das Abonnement aus.
      • Gehen Sie in Ihren Warenkorb und bestätigen Sie hier die AGB´s.
      • Sollten Sie noch nicht eigeloggt sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein, bzw. melden Sie sich bei Lebensmittel.de an.
      • Im nächsten Schritt können Sie die Bedingungen für Ihr Abonnement eingeben (Name, Startdatum, Lieferintervall, Rechnungs- und Lieferadresse und die Auswahl der Zahlarten).
      • Nach erfolgreicher Eingabe aller Informationen, können
        Sie Ihr Abonnement jetzt abschließen und bestellen.

  2. Welche Zahlungsarten sind möglich?

    • Zahlung per Bankeinzug (entsprechende Bonität vorausgesetzt)
    • auf Rechnung ("Firmenkunden", nach Freigabe durch uns)

  3. In welchen Intervallen kann ich mein Abo erhalten?

    • alle 14 Tage
    • jeden Monat
    • jeden zweiten Monat
    • jeden dritten Monat oder
    • jeden sechsten Monat

  4. Bekomme ich mein Abo immer zum gleichen Preis?

    • Es kann sein, dass der Preis Ihres Abonnements variiert, da möglicherweise der Preis einzelner Produkte sich ändern kann. Sie erhalten Ihr Abonnement immer zum tagesaktuellen Preis der einzelnen Produkte. Das heißt, es kann zu vereinzelten Preiserhöhungen, aber auch zu Preisreduzierungen kommen. Insbesondere bei Sonderangeboten kann der Preis für ein abonniertes Produkt deutlich niedriger ausfallen. Wir werden ihnen selbstverständlich diese Preisvorteile ebenfalls einräumen.

      Aus diesem Grund kann es bei Ihrem Abonnement zu Preisschwankungen kommen. Auch im Abonnement erhalten Sie vor dem Warenausgang per E-Mail eine Übersicht über die versendeten Produkte und deren Preise. Sollten wir in diesem Fall keine anders lautende Mitteilung von Ihnen erhalten, gehen wir zunächst von Ihrer Einwilligung zu den neuen Konditionen aus. Sollten Sie mit den Preisänderungen nicht einverstanden sein, haben Sie selbstverständlich nach wie vor die Möglichkeit, die Lieferung zu widerrufen. Über die Widerrufsmöglichkeit haben wir Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufgeklärt.

  5.  Wie hoch sind die Versandkosten bei meinem Abonnement in Deutschland?

    • In Deutschland betragen die Versandkosten für jede Abo–Lieferung bis 40 € nur 4,90 €, ab einem Warenwert von 40 € abonieren Sie versandkostenfrei.

  6. Ist das Lebensmittel.de Abonnement auch außerhalb im
    Ausland verfügbar und wenn ja, wie hoch sind die Versandkosten?

    • Sie können sich Ihre Lebensmittel.de Lieferungen auch
      für das Ausland abonnieren.
    • Für den Versand außerhalb von Deutschland, fallen die normalen Lebensmittel.de Versandkosten für Lieferungen außerhalb Deutschlands an: Lieferung außerhalb Deutschlands
    • Bitte beachten Sie, dass Sie dazu ein deutsches Girokonto (kein Sparkonto!) benötigen.

  7. Vertragslaufzeit / Wie kann ich mein Abonnement wieder stornieren?

    • Das Abonnement ist an keine Vertragslaufzeit gebunden; sie können es jederzeit kündigen. Loggen Sie sich dazu bitte mit Ihren Kundendaten auf Lebensmittel.de ein und gehen Sie in „mein Lebensmittel.de“ – „Warenkörbe und Abonnements“. Wählen Sie hier Ihr Abonnement aus und klicken Sie auf den Button "Abonnement kündigen". Ihr Abonnement wird entsprechend gekündigt.

  8. Wie kann mein Abonnement ändern?

    • Zur Zeit ist das leider noch nicht möglich. In dem Fall stornieren Sie bitte das Abonnement und legen Sie anschliessend ein neues an



2. Unsere Zahlungsangebote


In Deutschland bieten wir folgende Zahlungsarten an: Vorkasse, Sofortüberweisung, PayPal, Bankeinzug, Kreditkarte.
Außerhalb Deutschlands (abhängig vom Rechnungsempfänger) bieten wir Ihnen Vorkasse, PayPal, Kreditkarte und Sofortüberweisung an.
Unter Sofortüberweisung.de können Sie aktuell einsehen, ob Sie aus dem Ausland per Sofortüberweisung bezahlen können.

Bei den Zahlungsarten Vorkasse, Sofortüberweisung und PayPal leisten Sie vorab die Zahlung; Ihre Bestellung wird nach Eingang der Zahlung weiter bearbeitet.
Bei Zahlung per Bankeinzug erfolgt die Abbuchung innerhalb von 30 Tage nach dem Rechnungsdatum. Die Zahlungsart Bankeinzug wird erst für Sie freigegeben, wenn Sie 3 erfolgreiche Bestellungen mit einer Vorzahlungsart abgeschlossen haben.

Firmenkunden können nach Freigabe durch uns die Ware auch „auf Rechnung“ bezahlen; dabei verpflichten Sie sich, den Rechnungsbetrag innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Ware zu begleichen. Bitte senden Sie uns eine kurze E-Mail an firmennachweise@deltitrade.com
mit ihrer Handelsregisternummer oder eine Kopie des Gewerbenachweises. Alternativ geht auch eine Kopie der Umsatzsteuervoranmeldung. Nach erfolgreicher Prüfung schalten wir Ihnen die Zahlungsart Rechnung frei.
en.

Bezahlen - so läuft´s

Hinweis zur Zahlart Vorkasse:
Bei der Bezahlung per Vorkasse steht nach Ihrer Bestellung die bestellte Ware 5 Werktage für Sie bereit. Sollte innerhalb dieses Zeitraums kein entsprechender Zahlungseingang auf unserem Konto feststellbar sein, wird Ihre Bestellung automatisch storniert.
Hintergrund: Aufträge mit der Zahlungsart Vorkasse würden im Falle eines fehlenden Zahlungseingangs verfügbare Ware blockieren und für den Verkauf an anderen Kunden sperren.

Lebensmittel.de behält sich das Recht vor, unter bestimmten Bedingungen, eine Bonitätsprüfung vorzunehmen. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.



Kommt der Schuldner mit der Zahlung in Verzug, behält sich die DeltiTrade GmbH vor, Kosten i. H. v. 5,00 EUR je Mahnung, maximal jedoch höchstens 10,00 EUR, gegenüber dem Schuldner geltend zu machen.

3. Gutscheine & Rabatte

  • Der Wert eines Gutscheins bezieht sich immer auf den Warenwert. Servicegebühren und Pfand fallen zusätzlich an
  • Gutscheine mit einem Mindestbestellwert, können erst ab einem Warenwert in Höhe des Mindestbestellwertes eingelöst werden.
  • Gutscheine, welche an den Einkauf eines bestimmten Artikels gebunden sind, können nur dann eingelöst werden, wenn sich der Artikel in Ihrem Warenkorb befindet.
  • Gutscheine ohne Mindestbestellwert: Liegt Ihr Warenwert unterhalb des Gutscheinwertes, so wird der verbleibende Gutscheinbetrag Ihrem Kundenkonto gut geschrieben und wird Ihnen bei Ihrem nächsten Einkauf automatisch angerechnet.
  • Wird eine Rechnung, der ein Gutschein anhängt storniert, so wird der Gutscheinbetrag Ihrem Kundenkonto gut geschrieben und wird Ihnen bei Ihrem nächsten Einkauf automatisch angerechnet.
  • Gutscheine sind nicht auf Tabakwaren, Servicegebühren und Pfand anrechenbar.





Hinweis: Die Liefer- und Zahlungsangebote sind Bestandteil der AGB.



Letzte Änderung am:  31.01.2017 - 11:26 Uhr.

DE-ÖKO-001